Logo

KalipÈ

(tibetisch: immer ruhigen Fußes)
Ein Photo-Parcours durch das Bergsteigerleben von Reinhold Messner

 

Der Photo-Parcours „Kalipè“ zeigt die 50 Jahre gelebte sowie erlebte Bergwelt Reinhold Messners, führt den Betrachter auf die 14 Achttausender und durch Eis- und Sandwüsten.

Reinhold Messner, geb. 1944 in Brixen/Südtirol, aufgewachsen in Villnöß, bestieg, neben den extremsten Wänden in den Alpen und den Anden, als Erster alle 14 Achttausender der Welt – ohne künstlichen Sauerstoff. Außerdem durchquerte er die Antarktis und Grönland, die Wüsten Gobi und Takla Makan. Heute betreibt Reinhold Messner das Messner Mountain Museum, eine sechsteilige Museumsstruktur zum Thema Berg: Im MMM Firmian bei Bozen geht es um die Auseinandersetzung Berg-Mensch; MMM Juval im Vinschgau ist dem Mythos Berg, das MMM Ortles dem Eis gewidmet; im MMM Ripa in Bruneck wird von den Bergvölkern, im MMM Dolomites vom Fels erzählt; das MMM Corones – im Sommer 2015 auf dem Kronplatz eröffnet – thematisiert den traditionellen Alpinismus. Als Denker und Philosoph ist Reinhold Messner der bekannteste aller Bergkultur-Bewahrer.

 

Kalipè: 19.6. - 31.10.2015 am Postplatz, Schlossberg, Graben, Rathausplatz (durchgehend geöffnet)
Eröffnung am 19. Juni um 11 Uhr am Postplatz

 

 

 

Die schönsten Fotos von Kalipè finden Sie auf unserer Flickr Seite.

Das Stadtmarketing Bruneck bedankt sich für die Zusammenarbeit bei:

Stadtgemeinde Bruneck

Bruneck Projekte:

Schloss Bruneck
Öffentliche Werbeflächen in Bruneck
Verleih von Einrichtungsgegenständen
Leitsystem Bruneck
WIFI in Bruneck

Ihre Meinung zählt! Ihre Wünsche, Anregungen und Ideen sind uns wichtig: info@stadtmarketing-bruneck.eu

Stadtmarketing Bruneck Genossenschaft

Rathausplatz 2 - 39031 Bruneck (BZ)
tel +39 0474 545 291 - fax +39 0474 545 295 - info@stadtmarketing-bruneck.eu